Elterninformation

Rechte und Pflichten
Jugendriege, Geräteriege, Kids Gym und Kinderturnen

Wo muss man sich für ein Schnuppertraining melden?

Im Kinderturnen und in der Jugendriege kann jederzeit ein Schnuppertraining besucht werden. Anmeldungen an den technischen Koordinator JUGI oder die Leiterinnen des KITU.

Im Kids Gym und im Geräteturnen ist ein Schnuppertraining im Anschluss an die Wettkampfsaison nach den Herbstferien im Oktober und November möglich. Anmeldungen an Techn. Koordinatorin GETU.

Wie trete ich dem Turnverein bei?

Nach zwei bis drei Schnuppertrainings ist ein definitiver Beitritt in den Verein möglich. Dazu ist das Anmeldeformular auszufüllen, das dem/der Riegenleiter:in abgegeben wird.

Was benötigt ein Turner und eine Turnerin?

  • Die Kinder sind angemessen gekleidet und tragen im Training Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
  • Bei Teilnahme an Wettkämpfen ist ein Vereinstrainer oder Vereinsshirt wünschenswert. 
  • Im Geräteturnen ein Turndress fürs Training (Kann Occasion an der vereinsinternen Dresslibörse, in einem Sportgeschäft oder im Internet gekauft werden). 
  • Für die Wettkämpfe wird ein Vereinsdress gestellt und jeweils am Wettkampf an die Turner:innen abgegeben und anschliessend wieder eingesammelt. 
  • Reckleder sind ab der Kategorie 3 Pflicht.

Was kostet eine Mitgliedschaft pro Jahr?

  • Kinderturnen                                 CHF 90.00
  • Jugendriege                                   CHF 90.00
  • Kids Gym und K1 Basic                    CHF 90.00
  • Geräteturnen                                 CHF 120.00

Die Mitgliederbeiträge werden halbjährlich, zu Beginn eines Semesters per Rechnung eingezogen. 

Die Krankenversicherung SWICA übernimmt in der Zusatzversicherung einen Teil der Mitgliederbeiträge ihrer Kunden. Anfragen für das Rückforderungsformular direkt an das Präsidium des Gesamtvereins: praesident@tvdegersheim.ch

Als Sponsoringpartner des Schweizerischen Turnverbandes bietet die SWICA attraktive Kollektivversicherungen für Mitglieder eines Turnvereins und deren Familien an. Informieren Sie sich direkt bei einer Geschäftsstelle. 

Zusätzliche Kosten im Geräteturnen für das jährliche Trainingslager im Frühling:

  • K1 Basic     CHF 50.00                    Ab K1   CHF 110.00

Welche Vorteile hat ein Mitglied?

  • Man lernt neue Freunde kennen, profitiert von gut geführten Trainings, erlebt unvergessliche Momente mit den Mitturnerinnen und Mitturnern und kann sich sportlich weiterentwickeln.
  • Man wird unterstützt von einem motivierten Trainerteam, welches die Freude am Sport weitergibt. 
  • In weiteren Anlässen ausserhalb des Trainingsalltags wird der Zusammenhalt der Turnerinnen und Turner gefördert.
  • Bei 90% besuchter Trainings erhält man eine Fleissauszeichnung am Ende des Schuljahres (Krankheit, Unfall oder Schulabsenzen gelten nicht als Absenz). 
  • Turnerinnen und Turner ab K1 Basic im Geräteturnen nehmen am jährlichen Trainingsweekend teil.

Welche Pflichten habe ich als Mitglied?

  • Im Training sowie an Wettkämpfen erscheinen die Turnerinnen und Turner pünktlich.
  • Abmeldungen werden mindestens eine Stunde vor Trainingsbeginn bei den Gruppenleitern gemacht.
  • Benützung der Garderoben fürs Umziehen. 
  • Tragen Sorge zu ausgeliehener Vereinskleidung sowie Sportgeräten. 
  • Mobiltelefone bleiben zu Hause oder werden vor dem Training vom Leiter oder der Leiterin eingesammelt. In der Garderobe sind Mobiltelefone verboten.

Welche Pflichten habe ich als Mitglied im Geräteturnen?

  • Alle Turner:innen leisten Helfereinsätze zu Gunsten des Vereins am Tegerscher Cup. 
  • Die Teilnahme an Wettkämpfen, welche jeweils anfangs Januar kommuniziert werden, gehören zum Sport. Die Anmeldung erfolgt per Talon und ist verbindlich. Abmeldungen nur mit wichtigen Gründen bis Ende Januar möglich (ausser bei Krankheiten und Verletzungen). 
  • Das Erscheinen an der Rangverkündigung ist Pflicht. 
  • Die Teilnahme am Trainingsweekend ab der Kategorie 1 wird erwartet. Es findet jeweils am letzten Wochenende der Frühlingsferien der Gemeinde Degersheim statt. Eine begründete Abmeldung erfolgt schriftlich mit einem Talon. 
  • Wir erwarten eine hohe Trainingspräsenz. Werden ab K1 85%, ca. 68 Trainingseinheiten pro Jahr wiederholt nicht erreicht, wird das Gespräch mit dem Kind und den Eltern gesucht.

Welche Aufgabe haben Eltern?

  • Sorgen dafür, dass ihre Kinder pünktlich zu den Trainings und den Treffpunkten für Wettkämpfe und andere Anlässe erscheinen. 
  • Eltern beteiligen sich bei den Wettkämpfen oder Veranstaltungen als Fahrer:innen.
  • Unterstützen und motivieren ihre Kinder. 
  • Termingerechte Abmeldungen der Trainings, Wettkämpfe und Trainingsweekends. 
  • Zahlen die Mitgliederbeiträge ihrer Kinder.
  • Suchen bei Problemen das Gespräch mit dem Leiterteam oder den technischen Koordinatoren GETU und JUGI.
  • Geräteturnen: Unterstützung des Vereins durch Helfereinsätze am Tegerscher Cup und mit Kuchen fürs Trainingsweekend. 

Fotos von Turnerinnen und Turnern?

Mit dem neuen Datenschutzgesetz ist der Verein verpflichtet die Zustimmungserklärungen der Eltern für das Fotografieren von Turner:innen und Publizieren der Fotos auf der Webseite und in den Social Media Kanälen einzuholen. Diese Zustimmungserklärungen sind auf der Rückseite des Kontaktdaten-Formulars.

Wir achten darauf, dass keine ethisch heiklen Fotos publiziert werden. Wenn sich trotzdem Eltern oder Kinder bei Fotos nicht wohl fühlen, können sie von der Webseite genommen werden. 

Bin ich als Mitglied vom Verein versichert?

Turnende müssen privat für Unfälle versichert sein. Als Mitglied des Turnvereins Degersheim sind alle Turnenden bei der Sportversicherungskasse (SVK) des Schweizerischen Turnverbandes (STV) zusätzlich versichertBei Unfällen im Training, bei Wettkämpfen oder bei Vereinsanlässen übernimmt die SVK Heilungskosten in Ergänzung zu Drittversicherungen und erbringt Kapitalzahlungen bei Todes- und Invaliditätsfällen. Auch bei Brillenschäden sowie Beschädigung und Verlust von Kontaktlinsen werden Leistungen entrichtet. Das Präsidium des Gesamtturnvereins erteilt Auskunft. 

Was muss man machen, wenn man aus dem Verein austreten möchte?

Zuerst sollte der Kontakt mit dem Trainer oder der Trainerin gesucht werden. Eventuell können Probleme behoben werden, damit das Training wieder Spass macht. 

Austritte im Geräteturnen sind auf Saisonende (Oktober – November) möglich und an die technische Koordinatorin Geräteturnen zu melden. Der Austritt aus dem Kinderturnen oder der Jugendriege ist dem Leiter oder der Leiterin zu melden. 

Sämtliche Turndresse und Vereinskleider können an der Dresslibörse weiterverkauft werden. 

An wen muss man sich wenden?

Techn. Koordinator JUGI: Patrik Barmettler 

 jugi@tvdegersheim.ch oder Telefon 079 481 28 88

Techn. Koordinatorin GETU: Nina Saxer
 
getu@tvdegersheim.ch oder Telefon 079 914 69 83

Kinderturnen: Andrea Senn
kitu@tvdegersheim.ch oder Telefon 078 813 12 62

Präsidium Gesamtverein: Barbara Lenherr

praesident@tvdegersheim.ch oder Telefon 079 319 41 50

Auskünfte erteilen auch die Riegenleiterinnen und Riegenleiter.