5. Tegerscher Cup – abgesagt

Leider sehen wir uns gezwungen den Tegerscher Cup 2020 abzusagen. Wir hatten bereits seit längerem bei uns intern besprochen, dass 5-6 Wochen Training nötig wären um wieder in Wettkampfform zu kommen. Da bei uns die Trainingsanlagen auch über den 11. Mai hinaus weiterhin geschlossen bleiben, und auch nicht absehbar ist ab wann das Versammlungsverbot für Veranstaltungen gelockert wird, ist es uns nicht möglich den Wettkampf zu organisieren und die Turner/innen auf Wettkampfniveau zu trimmen.

Je nachdem wie sich die ganze Sache weiterentwickelt und die Wettkampfsituation nach den Sommerferien aussieht würden wir eventuell anfangs September einen Ersatzwettkampf organisieren.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund!

Michael Aemisegger mit Geräteriege